Mietpreis: 1 Stück ab 27,- / Tag (exkl. MwSt., pro Stück) 2 Stück ab 24,- / Tag (exkl. MwSt., pro Stück) 3 Stück ab 21,- / Tag (exkl. MwSt., pro Stück)
Mietset bestehend aus: 1x Feelword F7S Monitor 1x ( bis 3x) Akku Netzteil Hot Shoe Mount Insgesamt sind 3 Sets vorhanden. Ideal auch für Return-Bild-Videosignal bei Liveproduktionen! Technische Daten IPS Panel (160° Betrachtungswinkel) 1x SDI Input / 1x SDI Output (3G, max. Full HD) 1x HDMI Input / 1x HDMI Output (max. 4K UHD darstellbar) Interne Verbarbeitung: Full HD Features: Focus Assist/Peaking, Zoom, Zebra, Flip Image, Freeze Image, Histogram, Exposure, Grid, Embedded Audio monitoring, DSLR Scale,  

Mietpreis: 95,- (exkl. MwSt., Kaution: 400,-)
Das Tool für schnelle Umschalten zwischen Quellen und halbbildgenaues resynchronisieren von HD Videoquellen. Vor allem dann, wenn Sie unterschiedliche Videoquellen zueinander synchronisieren möchten und die Videoquellen nicht an einem externen Synch-Geber angeschlossen sind, zweigt dieses Gerät seine Power. Wahlweise kann ein Eingangssignal an bis zu 12 Ausgabeports ausgegeben werden. Das Gerät eignet sich also auch perfekt als Signalverteiler/Splitter. Via SDI to HDMI Wandler können nun auch Consumer Geräte mit HDMI Anschluss durch die Kreuzschiene angeschlossen und auch umgeschalten werden. Weiters können mit dem Smart Videohub CleanSwitch auch unterschiedliche Videoformate an ein und die selbe Kreuzschiene anzuschließen. Das Gerät ist aber kein Videowandler, d.h. das Videoeingangsformat wird wieder 1:1 am zugeordneten Ausgang ohne Normwandlung ausgegeben!   Anwendungsbeispiel: Sie möchten mehrere HDMI Monitore mit einem Videobild bespielen, greifen bisher auf einfache HDMI Splitter zurück und haben schon festgestellt, dass das sehr oft einfach nicht funktioniert. Das Problem liegt am EDID der Monitore (dem Extended Display Identification Data). Handelt es sich nämlich bei den Monitoren nicht um die selben Modelle kommt es sehr sicher zu Bildausfällen auf allen oder einzelnen Displays. Mit der Smart Videohub CleanSwitch 12x12 schließen Sie bei den Ausgängen einfach jeweils einen SDI to HDMI Wandler an und leiten das Signal dann via HDMI Kabel in die Monitore. PROBLEM GELÖST. Bildausfälle gehören der Vergangenheit an. Anwendungsbeispiel: Sie haben 3 primitive Pocket Cameras mit HDMI Ausgängen und ohne Synch-Eingang. Schließen Sie die Kameras nicht direkt an den Bildmischer an, sondern gehen Sie zuerst durch die Kreuzzschiene und von dort erst in den Bildmischer. Die Quellen werden resynchronisiert, Zeilensprünge durch die Verwendung von Halbbildern verhindert und das Videodelay der Kameras zueinander bleibt im Rahmen. Anwendungsbeispiel: Sie haben mehrere Quellen die auf unterschiedlichen Geräten aufgeteilt werden sollen; Bisher verwenden Sie jede Menge SDI-Splitter und müssen bei Signalumbelegungen immer auch die Kabel an den Splittern ändern? Verwenden die Kreuzschiene als Splitter. Wählen Sie am Bedienpanel oder der Software bequem für jeden Videoausgang das gewünschte Quellsignal und switchen Sie so oft Sie wollen. Mit drei Tastendrücken ist alles erledigt.  

Mietpreis: 55,- (exkl. MwSt., Kaution: 400,-)
Der professionelle und selbstkalibrierende Monitor zur Fotobearbeitung.  
  • DisplayPort,  HDMI, DVI-D Eingänge
  • 2560 x 1440 (native Auflösung)
  • 1000:1 Kontrast Verhältnis
  • 300 cd/m² Lichtstärke
  • 178°/178° Betrachtungswinkel
  • 6 ms Reaktionszeit
  • selbstkalibrierend

UltraScope4k_ScreensMietpreis:   (exkl. Steuerungsnotebook) Ein Stück: 25,- / Tag (exkl. MwSt.) Zwei Stück: 45,- / Tag (exkl. MwSt.)
Das aus zwei Bildschirmen bestehende Gerät kann bei Videoproduktionen sowohl als Lösung zur Bildbetrachtung (sprich: als Monitior) eingesetzt werden, aber auch als Technisches Messgerät zur technischen Überwachung Ihres Videomaterials. Jeder Monitor verfügt auf der Panel-Rückseite über getrennte SDI Video-Eingänge. Das Panel hat keine Knöpfe. Sämtliche Einstellungen werden via Ethernet oder USB in einer entsprechenden Steuersoftware am Mac- oder Windows-Rechner eingestellt.   Beide Bildschirme können wahlweise folgendes anzeigen: - Waveform UltraScope4k_zusammenstellung- YUV-Parade - Vektorskope - Videobild-Anzeige, wahlweise mit/ohne eingeblendetem Timecode. Das eingehende Videosignal wird übrigens automatisch erkannt und entsprechend interprediert. Als Eingangsignal kann SDI / HD-SDI / 3G-SDI und 6G-SDI verwendet werden. Weitere Infos finden Sie auf der Blackmagic-Website. Das UltraScope Duo 4K kann sowohl als stand-alone Gerät oder in Kombination mit der "mobilen Live-Regie" gemietet werden.  

Der 21,5 Zoll große LCD-Monitor unterstützt alle gängigen Formate in PAL und NTSC sowie 720/50p und 1080/25p. Als Video-Eingang dienen SDI, HD-SDI, HDMI, SVHS, Komponenten. Die einzelnen Video-Signale können auch durchgeschliffen werden. Dafür steht dann die entsprechende Anzahl von Video-Ausgängen zur Verfügung.  Darüber hinaus verfügt das Display über Lautsprecher und eine Kopfhörer-Buchse. Die Wahl des Eingangssignals sowie die Regulierung der Lautstärke kann bequem an der Vorderseite eingestellt werden. Im Mietset mit HDMI- und HD-SDI Videokabel. Verpackt im Transportcase. Mietpreis: 50,- / Tag (exkl. MwSt., Kaution: 200,-)

Hierbei handelt es sich um einen Consumer Videobeamer mit XGA-Auflösung und 6.000 Ansi Lumen.

Mietpreis: 90,- / Tag (exkl. MwSt., Kaution: 200,-)
Als Video-Eingänge stehen BNC, S-Video, VGA, RGBHV und DVI zur Verfügung. Gewicht: 14 kg Der Verleih erfolgt über MartinKames.com.